Musikkapelle Jochberg

Menü

Der Kapellmeister - Robert Mayr

Mayr Robert

Kapellmeister Robert Mayr wurde am 18.12.1964 in Jochberg geboren.

1972 – 1979 Besuch der Musikschule Kitzbühel, Fach Klavier

1973 – 1985 Ausbildung am Waldhorn durch Fritz Neumair, später an der Trompete durch Peter Markl

1979 – 1982 Orgelunterricht am Tiroler Landeskonservatorium bei Prof. Schäffer

1993 – 1994 Tubaunterricht bei Reinhard Gritsch (Tiroler Landeskonservatorium)

1994 – 1999 IGP-Studium (Musiklehrerausbildung) am Vorarlberger Landeskonservatorium im Hauptfach Tuba bei Prof. Jakob Ströher, sowie im Schwerpunktfach Jazz und Popularmusik, mit dem Instrument Keyboard bei Prof. Peter Vogel. Abschluss 1999 mit der Lehrbefähigungsprüfung

1999 – 2001 Konzertfachstudium am Vorarlberger Landeskonservatorium im Hauptfach Tuba, wieder bei Prof. Jakob Ströher. Abschluss 2001 mit der Diplomprüfung

seit 1994 Musiklehrer an den Musikschulen von Kitzbühel und St. Johann, für die Instrumente Tuba, Tenorhorn, Klavier und Keyboard

seit 1975 Mitglied der Musikkapelle Jochberg, seit 1980 Organist in Jochberg und Mitglied der Chorgemeinschaft, seit ca. 20 Jahren Mitglied der Jochberger Weisenbläser, seit 2001 Kapellmeister in Jochberg, seit 2006 Leiter der Scherlcombo

Mehrjährige Mitgliedschaft bei den Gruppen: Kitz Brass, Pigstable Dixie & Blues Band, Brix Bigs Bigband sowie der Brassband Fröschl Hall

Besonderen Wert legt Robert Mayr auf die Jugendarbeit. So gründete er vor einigen Jahren das Jugendblasorchester der Musikkapelle Jochberg, in dem die Jungmusikanten auf das Musizieren in einem Orchester vorbereitet werden.

Das dies mit sehr viel Arbeit verbunden ist, versteht sich von selbst. Der Erfolg gibt Robert Mayr jedoch recht - der Andrang an jungen Musikanten ist sehr groß und die Musikkapelle Jochberg hat zur Zeit zum Glück keine Nachwuchssorgen.

Mehr Informationen dazu